1. Preis beim Realisierungswettbewerb “Neubau Außenstelle Wilhelm-Raabe-Schule”, Hannover

Wir freuen uns  sehr über den 1. Preis beim hochbaulichen-freiraumplanerischen Realisierungswettbewerb “Neubau Außenstelle Wilhelm-Raabe-Schule in Hannover”. Der Beitrag von Architekten Venneberg, Zech & Partner und uns konnte das Preisgericht überzeugen.

Auszug aus dem Preisgerichtsprotokoll:  “(…) Die L-förmige Grundposition ermöglicht einen zusammenhängend gestalteten und gut nutzbaren Freiraum im östlichen Bereich des Baufeldes. (…) Die Eingangszone ist verkehrlich gut gelöst. Die Stellplätze sind geschickt angeordnet, so dass die Benutzung getrennt erfolgen kann. Die Zuordnung der Kita-Freifläche ist gut geeignet für die Nutzung durch die Gruppen. Der Pausenhof ist gut gelöst, zusammenhängend mit vielen Angeboten und gut einsehbar. Der Baumbestand wird im Wesentlichen erhalten.”  

< zurück